Projekt „Wir sind Kinder Litauens“


Projektas „Mes – Lietuvos vaikai” (Foto: M.D.-Schmidt)
Projekt „Wir sind Kinder Litauens“ (Foto: M.D.-Schmidt)

In diesem Jahr feiert Litauen 100 Jahre Unabhängigkeit. Aus diesem Anlass wurde das Projekt „Wir sind Kinder Litauens“ ins Leben gerufen. Die Idee hinter dieser Initiative ist, alle litauischen Schulen im Ausland dazu zu bewegen, das 100-jährige Jubiläum Litauens zu feiern. Jede Schule sollte einen Buchstaben aus dem Wort LIETUVA (lit. Litauen) in vorgegebenen Maßen (150cm x 90cm) herstellen.
Unser Gymnasium machte bei diesem Projekt natürlich mit. Die Schüler der 5.und 6. Klassen (M. Jakubonytė, T. Jankauskas, G. Nemeikšytė, E. Šemetaitė, A. Slančiauskaitė und G. Vintrici) konstruierten mit Hilfe der Lehrerinnen Aina Janulionienė und Dalė Kriščiūnienė den Buchstaben V und malten ihn an. Die Englischlehrerin Marija Dambriūnas-Schmidt hielt die Augenblicke mit ihrer Kamera fest. Unsere Gymnasiasten, die Direktorin J. Vaitkienė und die Lehrer präsentierten stolz den gut gelungenen Buchstaben und schwenkten dabei litauische Flaggen. So richteten sie anlässlich des 100-jährigen Jubiläums ihres Heimatlandes herzliche Grüße an die Litauer auf der ganzen Welt.Wir sind alle Kinder Litauens, egal wo auf der Welt wir leben.

AD


Projektas „Mes – Lietuvos vaikai” (Foto: M.D.-Schmidt)
Projekt „Wir sind Kinder Litauens“ (Foto: M.D.-Schmidt)
Sekite mus/folgen Sie uns: