Mathematikum 2018

Mathematikum (Foto: A. Wild)
Mathematikum (Foto: A. Wild)

Montag 16:30 Uhr am 3. Dezember, alle stehen aufgeregt vor ihren Modellen und fiebern der Präsentation ihrer Modelle entgegen. Heute ist sie also, die Präsentationsveranstaltung unserer großen Stars von morgen. Viele Tage haben unsere Schüler an ihren Modellen gebastelt, die ihnen einen einen neuen Blick auf die Welt der Zahlen ermöglicht haben. Im Mathematikum haben sie durch die interaktiven Experimente Mathematik von einer ganz neuen Seite kennengelernt und eigene Mitmachmodelle entwickelt. Faszinierendes konnte man hier erleben: Wie viel wiege ich eigentlich auf dem Mond? Wie finde ich den schnellsten Weg zum Bäcker? Wie entschlüssele ich einen geheimen Buchstabensalat? Wie funktioniert ein Getriebe und wie sieht meine Zukunft aus? Das sind nur einige Beispiele für Experimente, die unsere Mint Stars entwickelt haben. Am Ende schallt tosender Applaus durch die Hallen des Mathematikums in Gießen und mit Urkunden und ihren Exponaten in der Hand und einem zuversichtlichen strahlend in den Augen machen sich unsere Schüler wieder auf den Weg in die Welt von morgen und sind vielleicht, dank ihrer Idee zum „Travelling Salesman Problems“ ein klein bisschen früher daheim gewesen.

A. Wild

Sekite mus/folgen Sie uns: