„Mensch, wo bist du?“

Das MISEREOR-Hungertuch 2019/2020 „Mensch, wo bist du?“ von Uwe Appold © MISEREOR
Das MISEREOR-Hungertuch 2019/2020 „Mensch, wo bist du?“ von Uwe Appold © MISEREOR

Fastenzeit ist die Zeit der Zuwendung zu Gott, zum Nächsten, zur Schöpfung und zu sich selbst.

Zu Beginn der Fastenzeit vom 6. bis 7. März luden Pfarrer Virginijus Grigutis und Pfarrer Reinhold Fuhr unsere Gymnasiasten*innen zu einem Workshop und anschließendem Gottesdienst ein. Man hörte in sich hinein und suchte nach Antworten auf die Fragen: Wo bin ich? Wo stehe ich in meinem Leben?

A.D.

Sekite mus/folgen Sie uns: