EU-Projekt und Wettbewerb „Zu Tisch! Genießen in Schlössern und Gärten“

Europos Sąjungos projektas „Mėgaukitės prie stalo pilyse ir soduose“ (Foto: A. D'Elia)
EU-Projekt und Wettbewerb „Zu Tisch! Genießen in Schlössern und Gärten“ (Foto: A. D’Elia)
In den Monaten August bis Oktober nahm eine Gruppe der Zehntklässler und Elftklässler unseres Gymnasiums am EU-Projekt und Wettbewerb „Zu Tisch! Genießen in Schlössern und Gärten“ teil. Das Ziel des Projektes ist es, junge Menschen für die Schönheit und den Wert der europäischen Kultur zu begeistern. Das EU-Projekt wurde von der Litauischlehrerin Asta D`Elia koordiniert.
Die Gymnasiasten trafen sich nach dem Unterricht und drehten einen kurzen Film über die historische Gastronomie Litauens. Das Video stellt die Wasserburg Trakai vor und erzählt von den Karäern, die ein Gericht namens Kibinas in unsere Heimat brachten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Mutter unseres Zehntklässlers Justinas Gečas für die leckeren Kibinas, die nicht nur die Teilnehmer des Projekts, sondern auch die Mitarbeiter des Gymnasiums und andere Schüler genießen durften!

A.D.

Europos Sąjungos projektas „Mėgaukitės prie stalo pilyse ir soduose“ (Foto: A. D'Elia)
EU-Projekt und Wettbewerb „Zu Tisch! Genießen in Schlössern und Gärten“ (Foto: A. D’Elia)
Europos Sąjungos projektas „Mėgaukitės prie stalo pilyse ir soduose“ (Foto: A. D'Elia)
EU-Projekt und Wettbewerb „Zu Tisch! Genießen in Schlössern und Gärten“ (Foto: A. D’Elia)
Europos Sąjungos projektas „Mėgaukitės prie stalo pilyse ir soduose“ (Foto: A. D'Elia)
EU-Projekt und Wettbewerb „Zu Tisch! Genießen in Schlössern und Gärten“ (Foto: A. D’Elia)
Sekite mus/folgen Sie uns: