Was will ich werden? – Berufswahltest und „Hobit“-Besuch

Was will ich werden? - Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Was will ich werden? – Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)

Unter dem Motto „Ich. Meine Ideen, Ziele, Möglichkeiten“ bekamen
Schülerinnen und Schüler unserer 12. Klasse (2 Besuchstage) und der 11. Klasse (1 Besuchstag) bei den Darmstädter Hochschul- und Berufsinformationstagen „hobit“ vom 29. bis 31. Januar 2019 im Darmstädter Wissenschafts- und Kongresszentrum „darmstadtium“ eine umfassende Orientierung zu Studium, Ausbildung und Berufseinstieg in der Region.

„Gerade in den letzten Jahren haben
sich Studien- und Ausbildungsangebote sehr stark ausdifferenziert, was auch ein Zeichen der voranschreitenden Digitalisierung ist“, erläuterte hobit-Projektleiter Uli Knoth. „Zwar entstehen hierdurch auch komplett neue berufliche Möglichkeiten, es ist aber komplizierter geworden, den Durchblick zu behalten. Die hobit nimmt die Schülerinnen und Schüler an die Hand und ermutigt sie, sich auf ihre Zukunftsplanung einzulassen.“

An mehr als 150 Messeständen und in gut 250 Vorträgen erhielten die jungen Besucherinnen und Besucher thematisch geordnet Beratung, Orientierung, Hilfe und Kontakte rund um die Studien- und Berufswahl. Die TU Darmstadt stellte sich den Besucherinnen und Besuchern mit knapp 30 Info-Ständen und zahlreichen Vorträgen rund ums Studium vor. Experimente und Demonstrationen luden dazu ein, in mögliche künftige Berufsfelder hineinzuschnuppern.

Schülerinnen und Schüler, die nach dem Abschluss erst einmal ein „Gap Year“ – also ein Überbrückungsjahr zwischen Schule und Berufsausbildung – einlegen möchten, konnten sich während der hobit zum Thema „Work and Travel“ informieren.

Zur Vorbereitung des Messebesuchs gab es auf der Webseite www.hobit.de ausführliche Informationen zu den Ausstellern, so dass Besucherinnen und Besucher ihr eigenes Programm unter „myhobit“ zusammenstellen konnten.

Um unsere Schülerinnen und Schüler vorzubereiten, beschäftigten sie sich
vorher mit dem Test „Explorix“, einem Instrument zur Berufsplanung.

21.01.2019/gh


Was will ich werden? - Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Was will ich werden? – Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Was will ich werden? - Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Was will ich werden? – Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Was will ich werden? - Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Was will ich werden? – Berufswahltest und „Hobit“-Besuch (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Sekite mus/folgen Sie uns: