Weihnachtsfest 2018 „Weihnachten in Europa“

2018-ųjų Kalėdų šventė „Kalėdos Europoje“ (Foto: D. Kriščiūnienė)
Weihnachtsfest 2018 „Weihnachten in Europa“ (Foto: D. Kriščiūnienė)

Am 19. Dezember fand im Bürgerhaus von Hüttenfeld das Weihnachtsfest unseres Gymnasiums statt. Der festliche Abend wurde von den Neuntklässlern Gintautas Guntulis und Mia Kramer moderiert.

Die Veranstaltung wurde mit dem Auftritt der kleinsten Gymnasiasten über die frohe Botschaft der Geburt Jesu eröffnet. Die Schulleiterin Janina Vaitkienė freute sich über das vergangene arbeitsreiche Jahr und bedankte sich bei allen (besonders bei den Eltern der Schüler) für ihre Hilfe. Familie Führmann förderte mit einem Stipendium den Elftklässler Danila Darbutas, der bei fast jedem Fest unseres Gymnasiums für die Technik zuständig war.

Wie jedes Jahr zeigten unsere Schüler bei verschiedenen Aufführungen ihr Können. Mit abwechslungsreichen Auftritten unterhielten das Volksensemble, das Orchester und die Tanzgruppe unseres Gymnasiums das Publikum (Leitung Gintaras Ručys und Audronė Ručienė).

Mit dem Oblatenbrechen wurde eine alte Tradition gepflegt. Alle freuten sich auf die Weihnachtspost und warteten ungeduldig auf den Auftritt der Lehrer. Mit dem gemeinsam zweisprachig gesungenen Lied „Stille Nacht“ endete die stimmungsvolle Veranstaltung.

A.D.

Sekite mus/folgen Sie uns: