Wir haben gewählt! – Juniorwahl zur Europäischen Union

Wir haben gewählt! – Juniorwahl zur Europäischen Union (Foto: Dr. G. Hoffmann)
Wir haben gewählt! – Juniorwahl zur Europäischen Union (Foto: Dr. G. Hoffmann)

Deutschland hat am 16. Mai gewählt, unsere Klassen 7 bis 13 bereits am 20. Mai 2019.
Vorbereitet und durchgeführt wurde die Wahl realitätsnah von einem erfahrenen Wahlausschuss: Leonie, Sandra, Philip, Maxemilian, Thevin und Timo, alle Klasse 12. Sie zählten auch die Stimmen aus und meldeten diese an das Juniorwahl -Team in Berlin (Organisation: Dr. Gabriele Hoffmann).
Das Ergebnis der deutschlandweiten Juniorwahl (einschl. der teilnehmenden deutschen Auslandsschulen) war am Sonntag pünktlich um 18 Uhr im Internet einsehbar. Bei den Junior-Wählern haben „Die Grünen“ die Nase vorn.
Die genauen Ergebnisse befinden sich unter:
https://www.juniorwahl.de/europawahl-2019.html
Die Juniorwahl findet parallel zu allen Landtagswahlen, Bundestagswahlen und Europawahlen deutschlandweit und in deutschen Auslandsschulen statt. Zur jetzigen Europawahl beteiligen sich rund 2700 deutsche Schulen im In- und Ausland rund 650.000 Schülerinnen und Schülern. Die Juniorwahl ist Deutschlands größtes Projekt zur politischen Bildung und bewirkt nachweislich eine Steigerung der Wahlbeteiligung unter Erstwählern.

27.05.2019/gh

Sekite mus/folgen Sie uns: