Projekt „101 Postkarten an die litauische Welt“

Projektas „101 atvirlaiškis pasaulio Lietuvai“ (Foto: A. D'Elia)
Projekt „101 Postkarten an die litauische Welt“ (Foto: A. D’Elia)

Unsere Schüler*innen nehmen an dem Projekt „101 Postkarten an die litauische Welt“ teil, das von der öffentlichen Bibliothek Povilas Višinskis im Kreis Šiauliai initiiert wurde.

Die Kampagne zum litauischen Weltjahr hat gemeinsam mit der Auswanderergemeinschaft das Ziel, das Zusammenleben zu stärken und die Verbindung litauischer Gemeinden zu Litauen und seinen Menschen auf der ganzen Welt zu fördern.

Während des litauischen Sprachunterrichts (Lehrerin Asta D`Elia) machten sich die Schüler*innen über ihre Beziehung zu ihrer Heimat Gedanken und schrieben einen aufrichtigen Gruß auf eine Postkarte. Alle Postkarten werden während der Šiauliai-Buchmesse präsentiert. Die virtuelle Ausstellung und die Weltkarte der Litauer werden für jeden zum Anschauen bereit stehen.

Vielen Dank an die litauische Gemeinde in Deutschland für die Teilnahme an diesem aufregenden Projekt!

I.V.

Projektas „101 atvirlaiškis pasaulio Lietuvai“ (Foto: A. D'Elia)
Projektas „101 atvirlaiškis pasaulio Lietuvai“ (Foto: A. D’Elia)
Sekite mus/folgen Sie uns: